Sorry, we didn't find anything about "Search", please re-enter the keyword.

Wie viele Waschmodi gibt es und wie unterscheiden sich diese?

Es gibt vier Reinigungsmodi: Intelligent, Leicht, Normal und Gründlich

- Im Modus „Intelligent“ werden Wasservolumen und Länge der Wischmoppreinigung automatisch an den Verschmutzungsgrad angepasst.

- Der Modus „Leicht“ eignet sich für saubere Bereiche. Er verbraucht weniger Zeit und Wasser.

- Der Modus „Normal“ bietet sich in mittelgroßen Haushalten an. Er bietet eine Balance zwischen Reinigungstempo und -leistung.

- Der Modus „Gründlich“ eignet sich zur weniger häufigen Tiefenreinigung. Hier ist der Wasserverbrauch höher und es wird mehr Zeit benötigt.


War dieser Beitrag hilfreich?

9 von 11 fanden dies hilfreich


War dieser Beitrag hilfreich?

9 von 11 fanden dies hilfreich